Zuerst nehmen wir uns den emotionalen Einfluss der Farben zu Herzen, da die Medien dort auch eine wichtige Rolle spielen!

Was spielen Farben für eine Rolle in deinem Leben ?

Farben begleiten uns seitdem wir auf der Erde wandern. Sie schmücken unseren Alltag und bringen uns eine gewisse Abwechslung in unserem Leben.

Doch was genau bezwecken Farben? Das möchte Ich Ihnen ​näher bringen mit meinem Beitrag zur Farbpsychologie!

 ​Wir besprechen den Einfluss auf unsere Emotionen und wie die Medien mit diesen Informationen umgehen…

Der Emotionaler Einfluss der Farben auf uns​er Leb​en

Farben können uns auf verschiedenste Art und Weise beeinflussen.

Die Intensität der Farben spielt dabei ebenso eine große Rolle. Nehmen wir uns ein Beispiel an der Farbe Rot:

Was verbinden Sie mit dieser Farbe? Oft assoziieren wir in 2 Kategorien : 
Symboliken und Emotionen

Bleiben wir bei Rot. Rot ist eine aggressive und stechende Farbe. Wut, Provokation, Liebe und Blut, aber auch das bekannte Stop-Zeichen kommt vielen in den Sinn, wenn sie an diese Farbe denken.

Ein an deres Beispiel wäre Blau . Wasser und Trauer, Ruhe, Seriösität, Ehrlichkeit und Sympathie werden oft mit den Blau-Tönen in Verbindung gesetzt.

 Wie Sie sehen, geschieht dieser Vorgang meist ganz automatisch, dennoch empfinden Menschen Farben auch unterschiedlich. Meist hat es etwas damit zu tun, wie wir über die Jahre mit Farben interagiert haben.

 Auch Medien wissen genau, wie sie mit Farben umgehen müssen, um unsere Aufmerksamkeit zu erregen und somit in unseren Köpfen zu bleiben. Bestes Beispiel ist Mc-Donalds! Die Branche benutzt warme Farben wie Orange, Rot und Gelb. Die Kombination mit diesen aussagekräftigen Farben und dem schnell wiedererkennbaren Logo sind die beste Kombination.

 
Das Essen und das Lokal wirken durch dieses Farbschema gleich einladend und geben uns ein Gefühl von Wärme.

Ein weiteres Beispiel, worauf wir kaum achten in unserem Alltag, ist beim Einkaufen: Die Farbe des Lichtes, das die verschiedenen Lebensmittel anstrahlt.

Farben haben im Marketing und Design eine große Bedeutung. Eine gut abgestimmte Farbauswahl setzt wirkungsvolle Akzente und kann potentielle Kundinnen und Kunden auf einer tieferen Bewusstseinsebene erreichen und beeinflussen.

 Obst und Gemüse garten-frisch, knackig und sonnenverwöhnt aussehen zu lassen, an der Frisch-Theke die Farben von Fleischwaren schmackhaft darzustellen oder mit einem Lichtspektrum, das goldbraune Farbtöne unterstützt, Appetit auf knuspriges Brot zu machen

Jede Farbe transportiert eine emotionale Botschaft in unser Gehirn. Magst du die Farbe, ist das noch ein Pluspunkt mehr! 

Wie Hirnforscher in Zusammenarbeit mit Marketing-Soziologen festgestellt haben, werden Kaufentscheidungen bis zu einem Anteil von 95 Prozent vom Unbewussten gesteuert.

Also, welche Farben spreche​n dich an? 
Lässt du dich auch beinflussen?

In der Welt der Farben können damit aber durchaus auch schrille, wilde und kontrastierende Farbkompositionen gemeint sein. Welche Farben Sie ansprechen, können jede einzelne Entscheidung, die Sie in Ihrem Leben treffen, beeinflussen…

Auch die Farbe unserer Kleidung beeinflusst uns, aber das klingt recht logisch, oder?

Dennoch, in Werbungen werden auch bestimmte Farbtöne benutzt, um Kleidung besser aussehen zu lassen, in Person wirkt vieles dann oft anders. Ein anderer Grund wäre die persönliche Ästhetik. Manche Menschen mögen Braun und Grün, andere Schwarz und Rot.

Um es zusammenzufassen:
 Unser Leben besteht aus Farben und ohne diese wäre unser Leben auch ziemlich langweilig. 

Wie sieht es bei dir aus? Achtest du auf Farben oder ist es dir egal? Du kannst drüber nachdenken. Vielleicht hat es auch einen ästhetischen Grund, warum du dich genau für bestimmte Dinge interessiert. :)